Re: Schaltplan - Modellbau Modelleisenbahn Hobby - Modellbau & Modellbahn - Forum und Galerie - Modelleisenbahn & Modellbau Hobby auf www.modelleisenbahn-forum.info/cgi-bin/forum-modelleisenbahn-spur-z-n-tt-h0-0-1/YaBB-board-modelleisenbahn-allgemein-action-display-num-1267013079.html
Re: Schaltplan Modellbau Modelleisenbahn Hobby

Modellbau & Modellbahn - Forum und Galerie

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.
30.09.2014 um 16:03:24

Übersicht Übersicht Hilfe Hilfe Suche Suche Mitglieder Mitglieder Login Login Registrieren Registrieren Neuesten Beiträge vom Modelleisenbahn & Modellbau Hobby Last 10

« Re: Schaltplan » Modellbau Modelleisenbahn Hobby

Schaltplan


Modelleisenbahn & Modellbau Hobby   Modelleisenbahn & Modellbau Hobby
Modellbau & Modellbahn - Forum und Galerie
   Modellbau & Modellbahn - Forum und Galerie
Modellbau Modelleisenbahn Hobby   Modellbau Modelleisenbahn Hobby
(Moderator: Modellbahn Mod)
Re: Schaltplan   Re: Schaltplan
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Thema versenden Thema versenden Drucken Drucken
   Autor  Thema: Re: Schaltplan  (Gelesen 1141 mal)
Klaus-Dieter
Modellbau Modelleisenbahn Forum Senior Member
****



I love YaBB 1G - SP1!

   


Geschlecht: male
Beiträge: 292

Re: Schaltplan

« am: 24.02.2010 um 20:02:57 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Jens,
Das mit dem LED´s geht so nicht.Du kannst die LED´S nur in der plus Leitung oder in der minus Leitung bauen.Desweiteren  
musst Du für jede LED einen Widerstand einbauen.Du hast dir Wahrscheinlich alle LED´S zerschossen.
 
 
gruss
Klaus-Dieter
gespeichert
Klaus-Dieter
Modellbau Modelleisenbahn Forum Senior Member
****



I love YaBB 1G - SP1!

   


Geschlecht: male
Beiträge: 292

Re: Schaltplan

« Antworten #1 am: 24.02.2010 um 20:49:00 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Jens,
Hast Du darauf geachtet wie rum du die Widerstände eingebaut hast? Das könnte der Fehler sein.Du hast wahrscheinlich einen oder mehere Widerstände verkehrt eingebaut.Du hast zwar Stromfluss aber die LED´S leuchten nicht.Bei Gleichstrom müssen die Widerstände vor LED sein.
Dann musst darauf achten das die widerstände alle am Langen eingang oder alle am kurzen ausgang angelötet sind.Wenn Du
nicht darauf geachtet kann die s die ursache sein .Du hast zwar Stromfluss aber die LED´S leuchten nicht und sind zerschossen
 
 
 
 
Gruss
Klaus-Dieter
« Zuletzt bearbeitet: 24.02.2010 um 20:51:35 von Klaus-Dieter » gespeichert
RailMan
Modellbau Modelleisenbahn Forum Full Member
***



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 107

LED und Widerstand

« Antworten #2 am: 24.02.2010 um 21:52:21 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

HalliHallo, jetzt komme ich aber ins Grübeln... früher habe ich viel mit Elektronik gemacht, habe gelötet bis der Arzt kam oder Schaltungen auf Steckplatinen gebaut. Dabei war es aber immer egal, wo der Widerstand saß (vor oder hinter einer LED - die leuchtet eigentlich immer). Der Gesamtwiderstand errechnet sich doch aus R1 plus R2, d.h. an jedem Verbraucher fällt anhand seines Innenwiderstandes entsprechende Spannung ab/an (der Strom ist im einfachen Stromkreis überall gleich). Oder?
 
@jens: Ich bin selber BTTB-Bahner und kenne mich mit dem Zubehör recht gut aus. Hast Du einen Schaltplan?
 
VG., Railman.
« Zuletzt bearbeitet: 24.02.2010 um 21:57:45 von RailMan » gespeichert
RailMan
Modellbau Modelleisenbahn Forum Full Member
***



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 107

Schaltplan

« Antworten #3 am: 28.02.2010 um 15:06:43 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

...kannst Du nicht mal den Schalltung für eine einzige Weiche aufmalen?
 
Ich selber nutze übrigens die Rückmeldungs-Schaltpulte von Permot (P23), und klappt prima. Die funktionieren sogar ohne die zwei Rückmeldungslötpins an den Weichen!
 
VG., RailMan.
gespeichert
Elektroniker
Modellbau Modelleisenbahn Forum Newbie
*



Eisenbahn entdecken, erkunden, fotografieren.. ...

193950082 193950082    
Homepage E-Mail

Geschlecht: male
Beiträge: 13

Re: Schaltplan

« Antworten #4 am: 15.03.2010 um 14:42:27 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo zusammen!
 
Also erstmal ein paar Grundlagen für Vorwiderstände von LED's!. Die Vorwiderstände kann man wie folgt errechnen:
 
U1 = Betriebsspannung
U2 = Diodenspannung
ID = Diodenstrom
R = Widerstand
 
 
R = (U1 - U2) / ID
 
Diese Berechnung gilt nur für eine Diode. Die Beschaltung der Diode erkennt man 1. an den unterschiedlichen Längen der Anschlusse und 2. am angeschliffenen Korpus.  
 
Anode (+) ist das kurze Beinchen und Kathode (-) ist das lange Beinchen.  
 
Desweiteren kann man die Beschaltung auch ohmisch durchmessen. Dabei muss bei einer Messung ein unendlicher und bei der anderen ein kleiner Widerstandswert angezeigt werden.  
 
Auch wenn man mehrere LED's verwendet, sollte man für jede LED einen eigenen Vorwiderstand vorschalten. Das gilt natürlich nur für die Parallelschaltung von LED's.  
 
Bei einer Reihenschaltung sieht das anders aus. Hier ist der LED-Strom im Stromkreis gleich. Wenn Ihr 12V Anlagenspannung habt und eine LED eine Betriebsspannung von 1,2V hat, könnt Ihr 10 LED's in Reihe schalten und braucht keinen Widerstand. Nachteil bei dieser Methode ist, wenn eine LED im Stromkreis hin ist, leuchten auch die anderen nicht mehr. Dann muss wieder das Ohmmeter her und jede einzelne LED auf Durchgang geprüft werden.
« Zuletzt bearbeitet: 03.06.2010 um 17:20:28 von Elektroniker » gespeichert

Elektronik ist kein Hexenwerk. Wer Fragen hat, einfach fragen.
bahnholzwurm1986
Modellbau Modelleisenbahn Forum Newbie
*



Märklin HO DIGITAL

   
E-Mail

Geschlecht: male
Beiträge: 27

Re: Schaltplan

« Antworten #5 am: 16.10.2010 um 03:33:25 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo,
 
das ist absoluter Quatsch. Auch bei einer Reihenschaltung von mehreren LED`s muß unbedingt ein Vor- Widerstand eingebaut werden. Sonst werden die LED`s zerstört da nur ein solcher den Stromfluss begrenzt.
 
Bei Wechselspannung muß in Flussrichtung eine Diode  und ein Wiederstandvorgeschaltet werden.
 
Ob der wiederstand vor oder hinter der LED ist, ist egal
gespeichert

Viele Grüße Norbert
Märklin HO DIGITAL
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Thema versenden Thema versenden Drucken Drucken

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »



Forum Modelleisenbahn & Modellbau Hobby » Powered by YaBB 1 Gold - SP1!
YaBB © 2000-2001,
Xnull. All Rights Reserved.
Alle unsere Links sind NoFollow Free, also implizit DoFollow.


Modelleisenbahn Forum �ber alle Spuren
Impressum

Re: Schaltplan - Modellbau Modelleisenbahn Hobby - Modellbau & Modellbahn - Forum und Galerie - Modelleisenbahn & Modellbau Hobby (Tags: Re, Schaltplan)
www.modelleisenbahn-forum.info/cgi-bin/forum-modelleisenbahn-spur-z-n-tt-h0-0-1/YaBB-board-modelleisenbahn-allgemein-action-display-num-1267013079.html